Nützliche Windows-Tastenkombinationen

Die wahrscheinlich meisten Windows-User verwenden zur Arbeit mit Windows primär die Computermaus. Dass dies teilweise etwas umständlich ist, weiß sicherlich jeder.
Ich möchte dir heute ein paar nützliche Tastenkombinationen zeigen, die deinen Maus-Anteil sinnvoll senken können. Sollten dir noch weitere Tastenkombinationen einfallen, würde ich mich über deinen Kommentar sehr freuen!

ALT+TAB Zwischen geöffneten Apps wechseln
ALT+F4 Aktives Element schließen oder aktive App beenden
Windows-Logo-Taste +L PC sperren
Windows-Logo-Taste‌ +D Desktop anzeigen und ausblenden
F2 Ausgewähltes Element umbenennen
F3 Nach einer Datei oder einem Ordner im Datei-Explorer suchen
F4 Adressleistenliste im Datei-Explorer anzeigen
F5 Aktives Fenster aktualisieren
F6 Zwischen Bildschirmelementen in einem Fenster oder auf dem Desktop umschalten
F10 Menüleiste in der aktiven App aktivieren
ALT+ESC Zwischen Elementen in der Reihenfolge, in der sie geöffnet wurden, umschalten
ALT+EINGABETASTE Eigenschaften für das ausgewählte Element anzeigen
ALT+LEERTASTE Kontextmenü für das aktive Fenster öffnen
ALT+BILD-AUF Um einen Bildschirm nach oben wechseln
ALT+BILD-AB Um einen Bildschirm nach unten wechseln
STRG+A Alle Elemente in einem Dokument oder Fenster auswählen
STRG+D (oder ENTF) Ausgewähltes Element löschen und in den Papierkorb verschieben
STRG+R (oder F5) Aktives Fenster aktualisieren
STRG+Y Einer Aktion wiederholen
STRG+NACH-RECHTS Cursor an den Anfang des nächsten Worts verschieben
STRG+NACH-LINKS Cursor an den Anfang des vorherigen Worts verschieben
STRG+NACH-UNTEN Cursor an den Anfang des nächsten Absatzes verschieben
STRG+NACH-OBEN Cursor an den Anfang des vorherigen Absatzes verschieben
STRG+ALT+TAB Zwischen allen geöffneten Apps mithilfe der Pfeiltasten umschalten
STRG+ESC Menü „Start“ öffnen
STRG+UMSCHALT+ESC Task-Manager öffnen
STRG+UMSCHALT Tastaturlayout wechseln (wenn mehrere Tastaturlayouts verfügbar sind)
STRG+LEERTASTE Eingabemethoden-Editor für Chinesisch aktivieren bzw. deaktivieren
UMSCHALT+F10 Kontextmenüs für das ausgewählte Element anzeigen
UMSCHALT mit einer Pfeiltaste Mehrere Elemente in einem Fenster oder auf dem Desktop bzw. Text in einem Dokument auswählen
UMSCHALT+ENTF Ausgewähltes Element ohne vorheriges Verschieben in den Papierkorb löschen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.